Suche
  • denisetartemann
Wie wir unser Bewusstsein verändern können!

Kennst du das ? Immer wieder begegnest du Situationen oder Umstände in denen du ähnlich reagierst und gar nicht so genau weißt warum ? Vielleicht wirst dann wütend, traurig oder es verletzt dich sogar. Du reagierst mit einem nicht so netten Spruch oder du bist dann zickig und sprichst gar nicht mehr.


Vielleicht reagierst du auch ganz anders, aber so, wie die Situation gerade von dir empfunden wird. Wahrscheinlich hast du dich auch schon gefragt, warum dir das passiert?


Du machst deine Reaktion nicht bewusst. Du reagierst unbewusst.

Und genau, dass ist es. Wir speichern unseren unbewussten Erlebnisse und Gedanken im Unterbewusstsein ab. Stell dir vor, unser Gehirn ist wie eine Festplatte und wenn die Festplatte den "ON" Knopf drückt, legt sie los.


Wir kennen es alle. Es kommt ein Lied im Radio und plopp kommt eine Erinnerung hoch.

Bei dem einen kommen schönen Gedanken, an einen erholsamen Urlaub, ein toller Moment mit Freunden oder etwas anderes was uns glücklich gemacht hat und mit dem Lied verknüpft ist. Wir reagieren glücklich, fangen vielleicht auch an zu tanzen.


Bei dem anderen kommen bei dem selben Lied ganz andere Gedanken auf, die Erinnerung an die nicht bestandene Prüfung oder ein Streit. Es kommen negative Gefühle hoch, vielleicht schalten wir direkt das Radio aus, weil wir nicht weiter hinschauen möchten, weil die Gefühle unangenehm sind. Wir wollen flüchten und aus der Situation raus. Auch das ist in unserem Unterbewusstsein abgespeichert und ohne das wir was. machen, kommt die Erinnerung hoch, obwohl sie ja eigentlich gerade gar kein Thema war.


Und all das macht unser Unterbewusstsein.


Jeder Mensch hat hinderliche, negative Glaubenssätze verankert und oft tragen wir diese Jahre wie ein Rucksack mit uns rum und wundern uns, warum wir uns nicht entfalten können. Wenn uns unbewusst beigebracht wurde, "Die Menschen sind schlecht" können wir keine Freundschaften führen. Wenn wir unbewusst verankert haben " Ich bin zu nichts fähig", kann so einiges nicht klappen.


Wenn wir diese hinderlichen Glaubenssätze transformieren ( umwandeln), entsteht ein neues Lebensgefühl.

Die Entfaltung und unsere Persönlichkeit können sich entwickeln.

Wir können unsere Träume umsetzen und unsere Herzenswärme spüren und Leben.

Erst wenn wir den alten Ballast abgelegt haben, können wir in unsere Lebenskraft gelangen.


Wie das funktioniert? Im Bewusstseinscoaching Mindcleanse® wandeln wir deine hinderlichen Denkmuster aus dem Unterbewusstsein um. Du selbst gehst auf deine Reise und sortierst dich neu. Du wirst deine Veränderung spüren und dir selbst dankbar sein, den Schritt gewagt zu haben.


Du erhältst mehr Lebensenergie und Kraft. Du wirst deine Selbstliebe spüren und mehr und mehr zu dir selbst gelangen.